Infomenü

Tel.: 040 20 93 38 10

Hauptmenü
Zuhören – die Anamnese

Zuhören – die Anamnese

 

Im „Kommunikationszeitalter“ ist das intensive persönliche Gespräch schon fast eine Kostbarkeit geworden. Ausführliches Erzählen und genaues Zuhören sind der Ausgangspunkt unseres gemeinsamen Weges.

Während dieser Anamnese (Erhebung der Krankengeschichte) werden Sie als Patient in Ihrer Ganzheit betrachtet und nicht nur Ihr zur Zeit bestehendes Symptom. Hilfreich ist es, wenn Sie bereits zu diesem Termin Ihre medizinischen Unterlagen mitbringen, damit ich mir ein möglichst vollständiges Bild von Ihren Beschwerden machen und unnötige Untersuchungen vermeiden kann.

Ich erkundige mich nach Ihrer Gesundheitsgeschichte, nach Vererbungen, Ihrem sozialen Umfeld, Ihrem Beruf, Vorlieben und Abneigungen. Je mehr Informationen ich dabei erhalte, umso besser kann ich die naturheilkundliche Behandlung und die benötigten Medikamente auf Sie abstimmen.

Foto: fotolia – Faber Visum

Top
Kai Stefan Haschke | Heilpraktiker hat 4.94 von 5 Sterne | 62 Bewertungen auf ProvenExpert.com